Erstes Motel One in Zürich eröffnet

Mit der Eröffnung des Motel One Zürich ist die Hotel Gruppe nun nach Basel bereits mit zwei Häusern in der Schweiz vertreten. Das Motel One Zürich in der ehemaligen denkmalgeschützten Selnau-Post gehört mit 394 Zimmern zu den größten Hotels der Stadt. Das Design wurde von den Alpen, dem Zürichsee und Schokolade inspiriert. Die Alpen werden kunstvoll an den Bettrückwänden sowie an der Rezeptionsrückwand dargestellt. Das Thema des Zürichsees wurde durch Graphiken an den Wänden sowie Original-Schiffschrauben und Bootsmodellen vom Schweizer Bootsbauer Boesch umgesetzt. Die Bar als Hommage an die Schweizer Schokolade ist aus Materialien in allen Schokoladefarben gefertigt. KAMPER war mit den Tischler- und Tapezierarbeiten der rund 400 Zimmer und des öffentlichen Bereichs beauftragt.

© Motel One Zürich