ANKERPUNKT

Projekt: ANKERPUNKT

Bereich: Innenraum

Gewerke: Tischlerei, Schlosserei

Projektstart: März 2021

Projektdauer: 3 Monate

Projektvolumen: 500.000 €

Projektbeteiligte: 15-20 Personen

29. April 2021

KAMPER ist dabei, wenn der ANKERPUNKT von einem saisonalen Hotspot zu einer Ganzjahres Location adaptiert wird.

KAMPER wurde mit Tischler- und Schlosserarbeiten für das beliebte Ausflugsziel der Südsteiermark ANKERPUNKT beauftragt. Das Lokal liegt an einem See in der sonnigen Südsteiermark und wird von einem populären Sommer Hot Spot zu einer Ganzjahres-Location umgebaut.

KAMPER übernimmt in einer sehr engmaschig geplanten Umbauphase, die nur in genauer Abstimmung mit Bauherren und Architekten realisierbar ist, die Tischler- und Schlosserarbeiten mit dem Vorhaben, eine einzigartige Gastronomie-Location in der Südsteiermark zu schaffen. Das Projekt umfasst den Umbau unter anderem des großflächigen Sitzbereiches, in dem rund 180 Gäste Platz finden. Der neue ANKERPUNKT fügt sich architektonisch gelungen in die Natur ein, und es werden hochwertige Materialien verarbeitet.

Projektleiter Johannes Pratscher freut sich über diesen Auftrag, denn der ANKERPUNKT liegt in Sichtweite unseres Firmensitzes und ist auch ein beliebtes „Ausflugsziel“ unserer Mitarbeiter.