Arthotel ANA Living Oberhausen

Projekt: Arthotel ANA Living Oberhausen

Bereich: Öffentlicher Bereich, Zimmer

Gewerke: Generalunternehmung inkl. HKLS und Elektrotechnik

Projektstart: Oktober 2018

Projektdauer: 13 Monate

Projektvolumen: 15-20 Mio €

Projektbeteiligte: 70-100 Personen

19. September 2018

KAMPER erhält Auftrag als Generalunternehmer für die Errichtung des Arthotel ANA Living in Oberhausen

Die KAMPER Handwerk+Bau GmbH darf sich über einen weiteren Kunden im Hotelsektor freuen: Mit dem neuen Designhotel der Marke Arthotel ANA in Oberhausen erweitert der Hotelbetreiber GS Star seine Präsenz in Deutschland und KAMPER wurde als Generalunternehmer für die Errichtung der 201 Zimmer, der öffentlichen Bereiche sowie der Lobby im alten Kaufhof an der Marktstraße in der Stadt Oberhausen beauftragt. Zusätzlich umfasst der Auftrag die Sanierung der Oberflächen der angeschlossenen Tiefgarage.